Ihr liebt Mode und Kosmetik, verwöhnt Eure Gaumen gerne mit erlesenen Köstlichkeiten, legt Wert auf ein gemütliches Zuhause mit stilvollen Deko-Elementen, beschenkt Eure Lieben gerne mit aussergewöhnlichen und besonderen Geschenken, liebt es für Eure Kindern liebevolle Mode und Spielsachen zu entdecken?
Dann seid Ihr hier genau richtig.
Ich teste Shops / Produkte und schreibe hier meine Erfahrungen nieder.
Vielleicht findet Ihr hier den ein oder anderen hilfreichen Tipp :-)
Um den Blog etwas Persönlichkeit von mir einzuhauchen, werde ich Euch auch etwas an meinem Leben teilhaben lassen, und schöne Anlässe oder Dinge die mich beschäftigen, mit Euch teilen.

Sonntag, 21. Mai 2017

Feinkost Dittmann Sauce Hollandaise


Feinkost Dittmann 
Sauce Hollandaise 

Ich liebe Spargel, wenn die Spargelzeit näher rückt, freue ich mich immer schon sehr auf diesen Hochgenuss. 

Ob zu Schinken, zu Kartoffeln oder zu Fleisch, in meiner Familie mag jeder Spargel sehr gerne und wir Essen ihn in der Saison ziemlich oft. 

Für alle die selbstgemachte Sauce Hollandaise zu zu aufwendig finden oder einfach mal schnell damit fertig sein wollen, habe ich ein interessantes Fertigprodukt gefunden - welches auch noch super lecker schmeckt. 

Die Sauce Hollandaise von Feinkost Dittmann in der praktischen Squeezeflasche. 

Diese Spezialität ist mit echter deutscher Markenbutter hergestellt und kann einfach im Handumdrehen in der Mikrowelle oder im Wasserbad erwärmt werden und dann über den frischen Spargel gegeben werden. 


Keine Töpfe zusätzlich spülen, kein Aufwand - und dazu noch super lecker. 

Für das Wasserbad empfiehlt sich 15 Minuten bei 80 Grad - für die Mikrowelle: 40 Sekunden bei ofenem Deckel bei 600 Watt. 

uund fertig ist die lecker Sauce Hollandaise - jetzt nur noch über den Spargel geben und geniessen.


Die Squeezeflasche ist wiederverschliessbar und somit optimal zum portionieren falls man mal weniger benötigt. 
Dann aber bitte die geöffnete Flasche im Kühlschrank aufebwahren. 

Ich habe hier 1 kg Spargel verwendet und eine Flasche hat reichlich Sauce ergeben - genug für alle 3 Personen. 

210ml-Squeezeflasche kostet 1,99 Euro UVP 

Natürlich eignet sich nicht nur für lecker Spargelgerichte sondern auch für Gemüse wie Blumenkohl oder Brokkoli, Fleischgerichte, Fondue und Fischgerichte. 

Die Sauce Hollandaise ist vegetarisch, frei von Gluten, Hefe Geschmacksverstärkern und Konservierungsstoffen und Farbstoffen. 

Mich und meine Familie hat sie Geschmacklich überzeugt und ich bin mir sicher dass wir noch oft darauf zurückgreifen werden. 
Einfach super praktisch, schnell fertig und super lecker. 








Freitag, 28. April 2017

Leysieffer Kaffee Premium Kapselmaschine mit innovativem Milchschaumsystem


Leysieffer Kaffee Premium Kapselmaschine mit innovativem Milchschaumsystem

in der Farbe weiss

Heute möchte ich Euch gerne die Premium Kapselmaschine mit innovativem Milchschaumsystem von der Firma Leysieffer vorstellen. 

Für alle Liebhaber von Latte Macchiato, Cappuccino, Crema, Espresso, Ristretto, Moccacino... ist diese ein Wahr gewordener Kaffee-Maschinen Traum. 

Ich liebe ja Milchkaffee, Latte Macciato, Cappuccino... was mich aber nervte, war die aufwändige Zubereitung des Milchschaumes. 
Entweder mühsam mit dem Milchschäumer oder direkt an meiner alten Kaffeemaschine - Milchpackung aufschneiden, Schlauch rein - und der Milchschaum kam - gut, diesen "Aufwand" nahm ich ja noch in Kauf für meinen leckeren Cappuccino - nervig - wenn Besuch da ist und ich nicht nur eine Tasse brauche.. sondern 2,3,4... 

Noch schlimmer ist es für mich aber hinterher alles sauber zu machen, einfach super nervig und mit der Milch muss man ja schon super vorsichtig sein, dass da keine Rückstände irgentwo bleiben. 

ABER...

Diese Zeiten sind ab jetzt für mich vorbei.

Meine neue Leysieffer Kaffeemaschine hat einen integrierten Milchschäumer - sprich KEIN Milchkontakt KEINE extra Reinigung. 

Und genau dies - ist das was ich wollte.


Und hier seht ihr sie - sie besticht durch ein modernes, schlichtes Design und ist sehr schmal - was ich super praktisch finde, da sie in der Küche nicht viel Platz weg nimmt. 

Je nach Tassengrösse, kann man den schwarzen Plastikaufsatz entweder oben lassen oder einfach wegstellen, so passt auch ein grösseres Latte Macchiato Glas problemlos darunter. 


An der Seite befinden sich der Ein- und Ausschalter und ganz hinten befindet sich der Wassertank.




Hier seht Ihr die Maschine von oben, wie im ersten Bild zu sehen ist, hat sie lediglich 4 Knöpfe, was ich super finde. Einfach zu Bedienen, total unkompliziert und ohne viele Einstellungen.

Links für den Milchschaum

Rechts für die Kaffeekapseln 

In der Mitte, der silberne Streifen, kann angehoben werden und schon öffnet sich das Fach für die Kaffeekapseln, hier einfach eine Kapsel einlegen - zumachen und rechts auf einen der Kaffeeknöpfe drücken. 
Je nachdem in welcher Stärke gewünscht, entweder auf den vorderen mit weniger Wasser, oder den hinteren mit mehr Wasser. 

Die Maschine sammelt unten die leeren Kapseln die man dann praktisch und ohne zu kleckern entsorgen kann.


Momentan habe ich folgende Kaffeesorten Zuhause und teste mich gerade durch den Geschmack:

- Leysieffer Kaffee Kapsel Ristretto

- Leysieffer Kaffee Kapsel Espresso

- Leysieffer Kaffee Kapsel Lungo-Filterkaffee


In jeder der Packungen sind 12 Stück enthalten - wie Ihr seht, unterscheiden sich die Kapseln auch farblich - so dass keine Verwechslungsgefahr besteht, wenn man sie wie ich gemeinsam in einer Dose aufbewahrt.

Der Kaffee, wie auch der Espresso und der Lungo Filterkaffee schmecken einfach super, sehr intensiv und mit vollem Aroma. 


Nun aber zu meinem Milchschaum... 

Meine Maschine hat einen kleinen Platz in meiner Küche eingenommen und macht Optisch wirklich einiges her. 

Beim einschalten blinken, wie Ihr sehen könnt 2 Lichter - dies bedeutet die Maschine heizt sich noch auf und Ihr müsst ein kleines Bisschen noch Geduld haben... 


... die Aufheizzeit ist wirklich ganz kurz, innerhalb weniger Sekunden ist die Maschine startklar - Ihr erkennt es an den nun 4 Leuchtenden Knöpfen. 


Und jetzt geht es ganz einfach an meinen leckeren Milchschaum. 
In eine Tasse Milch schütten - falls Ihr auf festeren Milchschaum steht solltet Ihr höherwertige Milch mit 3,5 - 3,8 % Fettanteil  benutzen - und dann auf die Milchschaum Taste drücken. 

In Nu zaubert die Maschine einen schönen, lockeren und leckeren Milchschaum - ohne dass die Milch mit dem Gerät in Berührung kommt, denn die Aufschäumung geschieht mit Hilfe von Druckwasser.


Ist der Milchschaum fertig, einfach eine Espresso Kapsel in das Fach oben dazugeben und auf das rechte Knöpfchen drücken - und fertig ist der leckere Milchkaffe oder Cappuccino. 

Ich liebe meine neue Kaffeemaschine - ja sie erleichtert mir die Zubereitung von Milchschaum und vor allem die Reinigung ungemein und meine Kaffee-Kreationen schmecken einfach super. 

Leysieffer hat natürlich noch viele weitere Kaffeesorten und Maschinen im Sortiment. Falls Ihr Euch etwas umsehen wollt, dann klickt einfach HIER


Mittwoch, 5. Oktober 2016

Cashmere Gesichtscreme von Alcina



 Cashmere Gesichtscreme von Alcina 

Jetzt ist es soweit, draussen wird es kälter und ungemütlicher. 

Viele von Euch werden das kennen, die Haut spannt und fühlt sich trocken an, noch mehr wenn der Herbst oder der Winter vor der Tür stehen. 

Mir geht es leider genauso. 

Die richtige Pflege zu finden ist nicht einfach für mich, da ich nicht nur unter meiner trockenen Haut leide sondern auch eine etwas empfindlichere Haut habe. 


Heute möchte ich Euch eine Gesichtscreme vorstellen, welche ich seit etwa 1,5 Wochen benutze. 

Cashmere

Gesichtscreme

Luxuspflege für Winterhaut

ALCINA

Sie verspricht trockene Winterhaut zu glätten und intensiv zu pflegen. 

Sie verwöhnt, pflegt und entspannt die Haut. 


Für den optimalen Winterschutz die Creme morgens und abends auf Gesicht, Hals und Dekollete auftragen. 

Dies habe ich jetzt seit knapp 2 Wochen gemacht und hier sind meine Erfahrungen. 

Ich finde, die Creme duftet einfach himmlisch, schön zart, frisch und pflegend, nicht zu aufdringlich. 
Schon beim auftragen merkt man dass sie sehr hochwertig ist, die Konsistenz ist total angenehm und weich. 
Ausserdem ist sie sehr ergiebig, ein kleiner Klecks reicht völlig aus, um sich schön einzucremen. 
Positiv ist ebenfalls dass die Creme super schnell einzieht und keinen lästigen Fettfilm auf der Haut hinterlässt. 

Ich muss sagen, meine Haut dankt es mir bereits nach diesen wenigen Tagen. 
Das Spannungsgefühl hat deutlich nachgelassen und sie fühlt sich weich und geschmeidig an. 
Den ganzen Tag spüre ich nichts von dem trockenen Gefühl dass ich gerade bei dem veregneten und windigen Wetter habe. 
Auch mein Hautbild hat sich positiv verändert, ich habe weniger Raue stellen im Gesicht und meine Rötungen sind auch fast ganz verschwunden. 

Ich vertrage trotz meiner Empfindlichen Haut die Creme super, und bin echt froh endlich mal eine Creme gefunden zu haben, welche genau auf meine Bedürfnisse abgestimmt ist. 

Wenn Ihr auch unter trockener, spannender Winterhaut leidet, solltet Ihr sie unbedingt mal ausprobieren. 

Vor allem bei dem Preis-Leistungsverhältnis:

UVP: 14,95 Euro

Erhältlich bei Alcina Beauty Partnern 



Montag, 11. Juli 2016

Sun Rice-Gewinnspielkalender





Sun Rice-Gewinnspielkalender

Da ich weiss, dass einige meiner Leser sehr gerne an Gewinnspielen teilnehmen, möchte ich Euch hier einen richtig tollen Gewinnspielkalender nahe legen, bei welchen Ihr super tolle Preise gewinnen könnt. 

Sun Rice veranstaltet ein schönes Gewinnspiel bei dem Ihr ( fast ) täglich teilnehmen könnt. 

Einfach wenn eine Teilnahme möglich ist eine kleine Frage beantworten und Ihr seid dabei. 

Teilnehmen könnt Ihr vom 1.07 - 30.9.2016

Lasst Euch die Chance nicht entgehen und schnappt Euch einen der tollen Gewinne 

Ich drücke Euch ganz ganz Fest die Daumen!!!

Viel Glück!!!

Mittwoch, 29. Juni 2016

AEG UltraSilencer™ VX8 ÖKO

 AEG UltraSilencer™ VX8 ÖKO

der leiseste Staubsauger der Welt

Duch die Plattform Freundin Trend Lounge durfte ich den AEG UltraSilencer Staubsauger testen. 

Ich konnte es natürlich kaum erwarten bis er bei mir ankam, da ich schon ganz gespannt auf ihn war. 
Er soll ja wahnsinnig leise sein - das wäre für mich ein riesen Vorteil, da mein Mann, unser Sohn und unser Kater immer schimpfen wenn ich zu den für sie unpassendsten Momentan staubsauge. 

Sie verstehen nicht was am Fernseh gesagt wurde, mein Mann versteht seinen Freund am Telefon nicht und unser Kater verschwindet schon unter dem Bett wenn er sieht dass ich den Staubsauger hole. 


Der Staubsauger traf gut Verpackt bei mir ein und ich konnte es kaum erwarten ihn Auzupacken. 


Er ist ausgestattet mit:

- AeroPro Silent Bodendüse

- AeroPro Hartbodendüse

- AeroPro 3in1 Multifunktions Düse


Optisch finde ich ihn toll - mir gefällt das Design und die Farbkombination - das leuchtend grün hebt sich hübsch vom schwarzem Sauger ab. 


Ein weiter grosser Pluspunkt für mich ist das 12 Meter lange Kabel, hier kann ich Problemlos von Raum zu Raum staubsaugen - bei meinem alten Staubsauger musste ich immer umstecken, und das hat mich wirklich genervt. 

Der Staubsauger hat wirklich eine super Saugleistung, egal ob Fliessen, Teppichböden oder Laminat, er saugt Problemlos unsere Brösel und Katzenhaare weg. 
Er ist handlich und rollt schön hinter mir her. 
Der Kabeleinzug ist schnell und dauert bei weitem nicht so lange wie bei meinem Alten Sauger. 

Die Saugleistung kann man bei diesem Gerät ganz einfach über + / - auf dem Display regulieren - das gefällt mir sehr gut. 

Ausserdem besitzt der Staubsauger eine praktische Staubbeutel- und Filterwechselanzeige mit welcher ich immer genau weiss wann ich den Staubbeutel oder den Filter austauschen muss. 


Nun aber zum leisesten Staubsauger der Welt - jaaa er ist wirklich leise, sehr sehr leise - man kann problemlos nebenbei telefonieren oder Fernsehen und sogar unser Kater verkriecht sich nicht mehr unterm Bett sondern hat sich schon mit ihm angefreundet. 

Ich bin wirklich total zufrieden mit dem AEG UltraSilencer - ein tolles Gerät welches hält was es verspricht. 

Wer sich überlegt einen neuen Staubsauger zuzulegen dem kann ich dieses Gerät wirklich ans Herz legen. 

Am Schluss noch ein paar Technische Daten:

- Hervorragende Energielabel WErte: A/A/C/A

- Leistungsaufnahme (maximal 700 W / ( nominal 650 W )

- 3,5 Liter Staubbeutelvolumen 

- Alle Bodendüsen sind mit komfortablem Klich-Verschluss ausgestattet ( super praktisch )

- Leichtes Alu-Teleskoprohr mit Klick Verschluss

- Horizontale und vertikale Parkposition

- Automatische Kabelaufwicklung

- Klappbarer Komfort-Tragegriff

- 5 Jahre Herstellergarantie




Sonntag, 1. Mai 2016

Virobi von Vileda

Virobi von Vileda



Voller Freude haben wir auf unseren Virobi von Vileda gewartet :) 
Als er angekommen war, musste ich ihn sofort ausprobieren. 

Der erste Eindruck: 
klein, flach und mit wenig Knöpfen ausgestattet - heisst: 
super für meine Einsatzziele - ich möchte ihn hauptsächlich für schwer erreichbare Stellen benutzen, sprich unter der Couch und unter den Schränken. 
Die Einfachheit der Bedienung ist für mich auch ein grosser Vorteil, man erkennt sofort ohne die Anleitung zu lesen, wo der Stecker des Ladekabels hingehört und oben mit den "nur" 2 Knöpfen erkennt man auch gleich dass es sich hierbei um 2 Geschwindigkeitsstufen handelt.

Nach einer Ladezeit an der Steckdose war er sofort einsatzbereit, er brauchte nur unten ein Staubpad drauf, das ging auch super einfach, einfach drüber und es hielt... 


Dann konnte er schon loslegen. Wir haben einen offenen Wohnraum, Wohnzimmer, Esszimmer und Küche sind mit Laminat und Fliesen verlegt.. problemlos fuhr der kleine Kerl von Boden zu Boden und schaffte es unter die Couch, die Eckbank und unter unser Buffet.. ich war direkt erschrocken was der da unten alles rausholte. Ein grosser Teil blieb an dem Staubpad kleben, grössere Flusen brachte er mir hervor welche ich am Schluss einfach mit dem Staubsauger zusammensaugte. Er hat sogar soviel Kraft kleine Bälle oder Spielzeugautos unseres Sohnes hinter der Couch hervorzuholen. 
Auch die Haare unserer beiden Katzen blieben an dem kleinen Kerl haften.. super praktisch für Zwischendurch. 


Da ich Virobi nicht als Ersatz zum Staubsauger ansehe, sondern ihn für schwer erreichbare Stellen einsetzen möchte hat er mich total überzeugt, er holt mir den Staub hervor und ich saug einfach die Reste die er nicht aufnimmt mit dem Staubsauger weg. 

Im Schlafzimmer, unter den Betten hat er sich auch super bewährt. Bevor ich mit dem Saubermachen beginne, Räume ich alle sperrigen Gegenstände weg und lass ihn eingesperrt mit geschlossener Türe seine Arbeit mache. Nach etwa 30 Minuten ist er unter das Bett gefahren, hat mir den meisten Staub aufgenommen und rausgeholt. Ich saug einfach schnell den Rest zusammen und  fertig. Für mich super - ich brauch mich nicht mehr bücken und verbiegen um unterm Bett den Staub rauszukriegen. 

Ok, die Staubpads sind natürlich schnell vollgestaubt, heisst, man braucht schon einige und die Kosten auch Extra, aber da er mir ja nicht meinen Staubsauger ersetzen soll, sondern einfach den Staub aufnehmen oder vorholen soll wird er bei mir nicht täglich in Einsatz kommen sondern eher so 2 mal in der Woche und hierfür macht sich der Kerl echt super und die Staubpads reichen dann auch länger.

Ich bin super zufrieden, für meine Bedürfnisse ist er super :D 

Montag, 28. März 2016

Gutfried Veggie-Produkte


Gutfried Veggie-Produkte

Heute möchte ich Euch einige leckere Produkte von Gutfried vorstellen. Ihr kennt Gutfried bestimmt aus Kühlregal vom Supermarkt. 

Ich kaufe diese sehr gerne, weil ich die Qualität und den Geschmack sehr schätze und die abgepackten Wurst-Spezialitäten einfach länger haltbar sind. Sehr praktisch wenn man mal überraschend Besuch bekommt oder wie mein Mann auf Montage arbeitet - wir haben immer einen Vorrat daheim im Kühlschrank. 

Jetzt hab ich was neues von Gutfried entdeckt: 

Die Veggie Produkte

Ich muss sagen, wir essen sehr gerne Fleisch und Wurst, wir ernähren uns weder Vegetarisch noch Vegan. 

Aber die Produkte machten mich sehr Neugierig und da ich die Qualität von Gutfried bei den Wurstspezialitäten immer sehr schätze, musste ich auch die Fleischlosen Varianten einmal probieren. 

Folgende Produkte landeten in meinem Einkaufswagen:

- Veggie- Fleischwurst

- Veggie-Mortadella

- Veggie-Zwerge 

- Veggie- Schinkenwurst


Wurstwaren werden bei uns jede Woche abgepackt gekauft da sie einfach haltbarer und praktischer zu portionieren sind. 

Die Verpackung finde ich schon mal sehr ansprechend - macht wirklich Lust einmal Fleischlos zu genissen.


Beim Auspacken der Wurst ist mir nicht aufgefallen, dass es keine normale Wurst ist, sieht genauso aus, riecht so und vor allem schmeckt auch so. 

Wenn man nicht wissen würde, dass es sich hierbei um Veggie handelt, ich bin mir fast sicher, man würde es nicht mal bemerken. 


Auch bei den Hauptmahlzeiten kann man gerne auf die Gutfried Veggie Produkte zurückgreifen. 

Ob ein leckerer Wurstsalat oder eine knackige Currywurst - mit der Veggie-Fleischwurst werden auch die Liebhaber der deftigen Mahlzeiten voll auf ihren Geschmack kommen. 

Für die Grill-Freunde unter Euch, probiert unbedingt die Veggie-Zwerge aus - sie sind super lecker und unterscheiden sich geschmacklich nicht von Bratwürstchen - ideal auch für Kinder. 

Mein Fazit: 

Obwohl ich wirklich gerne Fleisch und Wurst esse, sind die Veggie-Produkte eine echte Alternative - ich kann geschmacklich keinen Unterschied zu Fleisch-Produkten feststellen. 

Wir werden mit Sicherheit wieder darauf zurückgreifen. 

Sonntag, 3. Januar 2016

Lumea Comfort SC1985 endlich Haarfrei

Lumea Comfort SC1985
endlich Haarfrei


Seit einigen Wochen bin ich stolze Besitzerin des Lumea Comfort SC1985.

Ich habe schon vorher sehr viel von dem tollen Gerät gehört, welches mit IPL ( Intense Pulsed Light ) arbeitet.

Da die Geräte nicht gerade billig sind, habe ich lange überlegt ob dies der richtige Weg für mich wäre meine lästigen Haare los zu werden oder ob ich lieber bei der nervigen Nassrasur bleibe. 

Da der Lumea nicht für jeden geeignet ist, muss oder sollte man sich vorher genau informieren, ob man zu der Zielgruppe zählt, bei denen die Anwendung auch Erfolg erzielt. 


Mit meiner hellen Haut und meiner dunklen Körperbeharrung entspreche ich genau der Zielgruppe.

Ich wagte also den Test und benutze den Lumea seit mittlerweile insgesamt 8 Wochen.

Und hier ist meine Erfahrung damit:



Der Lumea ist hübsch verpackt in einer schönen Tasche wo er auch gut und platzsparend nach dem Gebrauch aufbewahrt werden kann. 


Er ist sehr leicht "zusammenzubauen" einfach das Gerät mit dem Stecker verbinden. 
Da er nur Funktioniert wenn er an der Steckdose steckt, muss natürlich eine Steckdose in der Nähe sein. 
Mich stört es nicht, dass er keinen Akku besitzt, das Kabel ist lang genug damit ich genug Platz habe um meine Haare zu "bearbeiten".


Sobald er an der Steckdose ist, kann man auch schon loslegen, auf der Rückseite befindet sich ein kleines rundes Leuchtrad, mit Druck darauf kann man zwischen 5 verschiedenen Stufen wählen. Ein leichtes, leises Summen erklingt, man weiss sofort dass er betriebsbereit ist. 


Meinen ersten versuch habe ich auf dem Unterarm ausprobiert, mit Stufe 2 und etwas Angst. 
Man kann ihn verschieden Einstellen, ob manuell oder automatisch - ich habe mich für manuell entschieden weil das erste mal so aufregend war. 
Ich legte ihn auf den Arm und drückte einfach ab - es wurde etwas warm, total schmerzfrei und ein kleiner Lichtblitz kam hervor. 


So wars, mein erstes mal mit dem Lumea - ich muss sagen - meine Angst war total unbegründet - super schnell, total schmerzfrei-

In den ersten 4 - 5 Behandlungen wird es empfohlen den Lumea alle 2 Wochen anzuwenden. 
Ich habe dies vorschriftsmässig gemacht, auch wenn ich ihn am Anfang gerne öfter benutzt hätte. Aber ich hielt mich strikt an die Vorgaben. 

In Phase 2 sollte man die Anwendung alle 4 - 8 Wochen ausführen. Ich habe mich für alle 5 Wochen dazu entschieden und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. 

Erste Ergebnisse sah ich nach ungefähr 3 Anwendungen. Die Haare fallen nämlich nicht einfach mit der ersten Anwendung aus sondern dass passiert zwischen den Anwendungen - sie werden nach und nach weniger - man braucht also ein bisschen Geduld und man muss es regelmässig durchführen. 

Ich habe ihn an meinen Beinen, an den Armen und natürlich, dafür wollte ihn ja unbedingt - im Gesicht benutzt. 
Mich störten diese kleinen Haare an der Oberlippe immer so sehr und ich war überglücklich dass sie nach ein paar Anwendungen schon deutlich weniger wurden.

Gerade bei der Anwendung im Gesicht ist es wichtig, dass das Gerät vertrauensvoll ist. Keiner will da rote Flecken oder Verbrennungen. Aber das ist mit diesem Gerät unmöglich. Der Lumea besitzt einen integrierten Sensor, er erkennt wenn die Haut gerötet ist oder sich ein Muttermal auf der Stelle befindet, dann kann man ihn nicht benutzen, da der "Blitz" nicht ausgelöst wird. 

Ich muss sagen, ich bin begeistert. Er ist super einfach zu Bedienen, hält was er verspricht auch wenn man auf das Ergebnis wirklich einige Wochen warten muss und sich diszipliniert an die Regelmässige Anwendung halten muss. 

Zeitlich gesehen brauche ich länger wie wenn ich meine Beine Nass rasiere, aber das Ergebnis ist es Wert, streichelzarte Haut, weniger Haare bereits nach wenigen Anwendungen. 

Der Langzeit Test hat mich überzeugt, auch wenn ich am Anfang etwas ungeduldig war ;) 







Sonntag, 27. September 2015

Bio Pastaketchup Probierset - NEU bei Feinkost Dittmann


Heute möchte ich Euch eine Neuheit aus dem Online Shop von Feinkost Dittmann vorstellen.

Das:


Bei uns Zuhause sind Spagetti mit Tomatensosse der Renner - die ganze Familie isst sie total gerne und auch wenn unser Sohn Freunde zu besuch habt, ist dies immer ein gern gesehenes, leckeres und vor allem schnell gekochtes Gericht. 

Bei Feinkost Dittmann gibt es jetzt sogar ein tomatig, fruchtiges Pastaketchup in Bio-Qualität. 

Sehr praktisch, die leckere, rote Sosse befindet sich in einer Squeezeflasche und lässt sich somit superleicht portionieren. 

Die Geschenkpackung enthält: 

390 ml Pastaketchup

und 

500 Gramm Spagetti


Zusätzlich ist in der Geschenkpackung auch gleich ein leckerer Rezeptvorschlag dabei.


Mir gefällt die super schöne, ansprechend gestaltete Verpackung, welche sehr liebevoll und detailgetreu Lust auf den Inhalt macht. 

Ein tolles Mitbringsel wenn man bei Freunden eingeladen ist, darüber freut sich bestimmt jede Gastgeberin. 

Unser Sohn konnte es kaum erwarten, das Pastaketchup zu probieren, also half er fleissig beim Kochen mit. 

Wasser aufsetzen, Nudeln rein, und schon ein paar Minuten später konnten wir die leckere Sosse ausprobieren. 


Einfach nach belieben bequem aus der Flasche auf die fertigen Nudeln geben. 

Der Geschmack hat uns total überzeugt, sehr fruchtig und tomatig - suuuper lecker. 

Eine richtige Pasta-Sosse ohne viel Aufwand - welche noch vorzüglich schmeckt. 

Wenn Ihr jetzt neugierig auf das Produkt seid, dann schaut schnell bei Feinkost Dittmann vorbei, den das tolle Probierset ist momentan zum Angebots-Preis erhältlich. 



Sonntag, 23. August 2015

Glibbi Slime - der ganz besondere Badespass

GLIBBI SLIME 

Der ganz besondere Badespass


Unser Sohn ist eine richtige Wasserratte - er liebt es zu baden, zu schwimmen oder zu planschen. 

Vor kurzen haben wir den aus der Werbung bekannten GLIBBI SLIME bekommen und dieser wurde natürlich sofort getestet. 

Unser Sohn kannte das Produkt bereits aus der Werbung und konnte es kaum erwarten das Badewasser in glibbrigen, grünen Schleim zu verwandeln. 

Die Verpackung ist sehr liebevoll und farbenfroh gestaltet, sehr ansprechend gerade für Kinder. 


Auf der Rückseite befindet sich eine kurze Gebrauchsanleitung für den Badespass. 

1 Packung ergibt 40 Liter Schleim

( 150g  Glibbi Schleim-Pulver )

Herstellung ohne Tierversuche


in der Packung befindet sich dann eine ausführliche, zusätzlich mit Bildern gestaltete Anleitung und 150g Glibbi Schleim-Pulver in leuchtenden Grün. 

Das Pulver duftet ganz toll, verströmt schon beim öffnen der Verpackung einen tollen Duft. 

Es ist:

- Dermatologisch getestet
- Keine Reizstoffe
- Keine künstlichen Duftstoffe
- Keine Konservierungsstoffe
- und verspricht keine verstopften Abflüsse

Die Anwendung ist super einfach und unser Sohn hat natürlich dabei mitgeholfen :)

- Badewanne mit lauwarmen Wasser füllen

- farbiges Glibbi Schleim-Pulver gleichmässig in das Wasser geben und mit der Hand einrühren

- nach bereits 5 - 10 Minuten bildet sich der lustige Glibbi-Schleim

Wichtig:

Um die gewünschte Konsistenz zu erzielen sollte die Wassermenge von 40 Litern ( etwa 8 cm Höhe ) nicht überschreiten. 


Schon beim einfüllen des Pulvers verfärbt sich das Wasser und man bemerkt einen  Widerstand - es bildet sich schnell der erste Schleim, hierbei gut mit der Hand vermischen, damit sich keine Klumpen bilden - und wenn es doch passiert, lassen sich die Klumpen mit der Hand zermatschen oder einfach damit spielen. 


Ist alles schön verrührt dann etwas mehr Wasser reinlassen und dem Badespass steht nichts mehr im Wege. 

Jetzt wird es glitschig und matschig :D


Wir sind total begeistert von Glibbi-Slime, welcher bei richtiger Anwendung wirklich super schleimig wird und den Badespass erheblich aufpeppt. 

Werden wir auf jeden Fall nochmal kaufen und auch für Geburtstagsgeschenke verwenden. 

Auch die Reinigung der Badewanne ging Problemlos:

- etwa 30 Liter neues Wasser hinzulassen um den Schleim zu verdünnen, und kann dann problemlos ausgelassen werden. 

- nun noch gründlich die Badewanne ausspülen und fertig 

Der Glibbi Schleim reagiert nur in Verbindung mit Wasser. Er ist nicht nur ein Erlebnis in der Badewanne sondern auch ein Grosser Spass für Gross und Klein angewendet in einer grossen Schüssel oder einem Eimer.